Lade Veranstaltungen

Honeytruck und All But Silence

Details

Datum:
6. Oktober
Zeit:
20:00 Uhr23:30

Honeytruck

Beeinflusst durch Bands wie Alter Bridge und Rise Against locken die Gitarristen Imme und Sebi zusammen mit dem Mann am Bass Burn Hard melodiöse Klänge aus ihren Saiten. Mal hart, mal soft, mal mit mehr Groove, mal etwas Punk oder Metal, und immer in ihrem ganz eigenenStil. Gepaart mit den einschlägigen Rhythmen von Niko und dem Gesang
von Angie, eine rauchige Mischung aus Blues, Rock und Metal, ziehen sie jeden Fan ehrlicher Rockmusik in ihren Bann.

All But Silence aus Zeven konnte man bis vor etwa zwei Jahren eher als ein Studioprojekt bezeichnen. Die Band erarbeitete viele Songs und schrieb zunächst Texte in heimischen Gefilden. Als Viererformation mit dem ehemaligen Nordenhamer Jörg Alker am Bass profitierte die Band von dieser langen, kreativen Schaffenszeit, in der sich auch der eigene musikalische Stil und die Songs der Band entwickelten. Sie wurden auf Bühnentauglichkeit gebracht, denn die Band will raus aus dem Proberaum. Und das tun Sie mit Erfolg! All But Silence ist vor allem eins: Eine Liveband!